Sabine Ritter - Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Akupunktur und Naturheilkunde, München Harlaching

Kontakt | Impressum

Das Leben ist wie ein Licht im Wind.
Japanische Weisheit

 

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesiche Medizin (TCM) entwickelte sich vor mehr als 2000 Jahren in verschiedenen Regionen Chinas. Als älteste überlieferte Quelle ist das Huáng Dì Nei Jing erhalten. Obwohl die chinesische Medizin im Laufe der Jahrhunderte um viele Konzepte erweitert wurde, basieren ihre Grundlagen noch heute auf diesem Text.

Ursprünglich diente sie übrigens nicht der Heilung von Krankheiten, sondern dem Erhalt der Gesundheit.

Hier erfahren Sie mehr über die TCM >

Zur chinesischen Medizin gehört nicht nur die Akupunktur. Neben der Kräutermedizin sind u. a. auch eine gesunde Lebensführung, körperliche Übungen und Ernährung Teil des umfassenden Gesamtkonzepts. Nicht nur in China, auch in Japan und Korea entwickelten sich eigenständige Behandlungsstrategien auf Grundlage der überlieferten chinesischen Quellen. In meiner Praxis wende ich vor allem zwei japanische Akupunkturstile oder die koreanische SaAm-Akupunktur für Erwachsene, Shonishin für Kinder, sowie westliche Kräuter an.

Lesen Sie mehr >

Vorträge, Seminare & mehr

Kräuterwissen für den Alltag - eine Vortragsreihe für Laien: Über diese und andere von mir angebotene Vorträge, Seminare und Workshops, finden Sie Detailinformationen u. a. unter Aktuelles.

Eine ausführliche Übersicht finden Sie hier >

Publikationen

Unter Publikationen finden Sie Links zu einer Auswahl der von mir veröffentlichten Artikel, sowie Informationen zu meinem Buch "Arzneimittelwirkungen aus Sicht der chinesischen Medizin".